Uebel und Gefährlich

Es ist Sommer in Hamburg, endlich. Trotzdem gehen wir gerne in den Club, dafür haben wir Besuch aus dem Watergate in Berlin. Hyena steht für deepen und percusiven Sound und wie auf dem Foto zu erkennen ist ist seine Identität nicht ganz klar.

Es gibt wie immer unsere "Twogether in Love" Liste, zu zweit nur einmal Eintritt zahlen. Dafür müsst ihr die Veranstaltung einmal teilen und uns einen Screenshot zukommen lassen.
Bitte mit dem Betreff "Twogether in Love Summer" versehen und euren Namen plus eins an diese Mail: habitatmusic@hotmail.com
Das ganze bis zum 20.7.2018 bis um 20:00h

Das volle Line up:

• HYENAH (Watergate, Rise, Berlin)
• HABITAT (Twogether, Ibiza)
• LEO WIEDMANN (Sleep is for the Week, Hamburg)
• ALEXANDER CASTRIAN (Sleep is for the Week, Hamburg)
• DAVIDÉ (Jeudi Records, Hamburg)
NEW RAVE
Groupshow Aftershow

+++NEW RAVE TRAP+++

DJ
Cri$py C
888

LIVE LINE-UP
Indius F
TBA

27.07.18
"NEW RAVE" VERNISSAGE at Affenfaust Galerie

JOIN THE NEW WAVE
28.07.18 - Britta Arnold - Hamburg Uebel & Gefährlich

Britta Arnold (Katermukke)

Mikah (Heimatmelodie)

BRUNA (SOMNIUM)

VABU (Harmonie im Bassgewitter / Spieltrieb)

No presale, tickets only at the door. 10 Euro
Feinste elektronische Klänge für Beine, Ohren und Herz erwarten euch auch in diesem Jahr im Uebel & Gefährlich! Folgendes Line-Up versorgt euch die ganze Nacht mit deliziösen Sounds:

Solee (Parquet Recordings Stuttgart)


Stefan Biniak Music (Dusted Decks Berlin)


Julez Cordoba (Baalsaal Hamburg)


Christoph Kipping (Stille Wasser Hamburg)


Tickets
Vorverkauf: 10 €. Tickets könnt ihr auf https://ahoi-events.tickets.de (zzgl. VVK-Gebühr) erwerben.
Abendkasse: 12 €

Einlass ab 18 Jahren.
www.hamburg-pride.de
We Are Together, Lichtblick & Uebel und Gefährlich präsentieren..

Monika Kruse (Terminal M Records)
Patrik Berg (Terminal M Records)
Welticke (Traum Schallplatten)
DRAG & DROP (Traum Schallplatten)

Facts
Uebel & Gefährlich
Sa. 08.09.18, ab 23.59 Uhr
AK: ab 23.59 Uhr
Kein VVK, Nur Abendkasse
15.09.18 - Uebel & Gefährlich / Hamburg
Kein Mainstream. Kein Schubladendenken. Nichts für den schnellen Musikkonsum. Das ist Techno – und Techno ist abstract. Seit 2002 agiert abstract als kreatives Kollektiv: Label, Booking-Agentur, Events. Hier können sich Künstler frei entfalten – keine Vorgaben. Keine Norm. Es geht nur um die Musik. Massiv, druckvoll, cool – jede Strömung findet hier Gehör. Alle hier verbindet eins: Die Leidenschaft Techno.

abstract, this is techno!
abstract labelnight

Niereich
Björn Torwellen
Sven Schaller

No presale, tickets only at the door.

Abstract

Vergangene Events: