Frau Holle

Frau Freitag freut sich auf folgendes Lineup:

Dirty Dominguez (Art & Brothers)


Matiso (Aviary Recordings)


Wir freuen uns auf ein erstes Stelldichein mit Dirty Dominguez in der Holle. Als Teil des Live-Duos Days of Haze, bei dem Afro House und Downtempo auf E-Gitarre trifft, geht es meist melodischer zur Sache, als Teil der Bizzarro Universe Crew mischen sich treibende Basslines und 80s und early 90s Vibes dazu. Immer nach vorne, ohne den Hang zur Melodie zu verlieren, hat er auch immer ein paar Überraschungen in seinem Repertoire.

Musikalisch geleitet durch den Abend der Frau-Holle-Mensch der ersten Stunde: Matiso. Mit Deinem melodisch-progressiven House-Sound hast Du uns längst in Deinen Bann gezogen und wir sagen: Schön, das Du mal wieder bei uns bist!

Bitte beachtet folgende Dinge:

dies ist keine Tanzveranstaltung
achtet auf unsere Hygienehinweise vor Ort.
Einlass begrenzt aufgrund der derzeitigen Situation

Kein Platz für Rassismus, Homophobie, Sexismus und jeglicher Art von Belästigung! no hate - just love

Wer meint, rumzumackern, rechtes Gedankengut mitzubringen oder sich sonstwie gegen eine diverse Gesellschaft stellen zu müssen, möge bitte implodieren, einsam auf dem Sofa bleiben oder irgendwann aufwachen und feststellen: Eure menschenverachtende Haltung macht einsam. Bei uns kommt Ihr vor allem nicht rein.
Philipp Kempnich aus Berlin besitzt das gewisse Händchen wenn es um sphärisch, melodischen Sound geht!
Mit seinen energiegeladenen Sets weiß er genau die richtige Atmosphäre auf die Tanzfläche und ein Strahlen auf euer Gesicht zu Zaubern.
Regelmäßig hinter den Decks auf dem FEEL Festival, SonneMondSterne oder dem Plötzlich am Meer Festival.

Line Up

Philipp Kempnich
Hafenkande
Adebar

Bitte beachtet folgende Dinge:
dies ist keine Tanzveranstaltung
achtet auf unsere Hygienehinweise vor Ort.
Einlass begrenzt aufgrund der derzeitigen Situation
Kein Platz für Rassismus, Homophobie, Sexismus und jeglicher Art von Belästigung! no hate - just love
Frau Holle freut sich auf einen echten Stargast aus Berlin. Gunnar Stiller prägt seit Jahren den Ruf der Hauptstadt als Hochburg der elektronischen Musik mit. Er war Resident-DJ in der legendären Bar 25 und ist heute regelmäßig im Watergate und bei den HomeSweetHome-Sessions zugange. Auch Festivals sind sein Ding, er spielte beispielsweise schon beim Sonar-Festival in Barcelona, beim Amsterdam Dance Event und bei SonneMondSterne.

Gunnar Stillers Stil bewegt sich gekonnt zwischen House und Techno, eingebettet in eine reduzierte Deepness und charakteristische funky Basslines. Nach ersten Erfolgen bei Voltage Musique kam im November 2009 sein erster Track für sein Haus- und Hof-Label Upon You Records heraus. Der Beginn einer erfolgreichen Partnerschaft.

Wir freuen uns ihn zusammen mit unseren Haus- und Hof-DJ's DerAlinea und Hafenkande präsentieren zu können.

Line Up:

Gunnar Stiller
http://www.uponyou-records.com/artists/gunnar-stiller


DerAlinea


Hafenkande


Bitte beachtet folgende Dinge:

dies ist keine Tanzveranstaltung
achtet auf unsere Hygienehinweise vor Ort.
Einlass begrenzt aufgrund der derzeitigen Situation

Kein Platz für Rassismus, Homophobie, Sexismus und jeglicher Art von Belästigung! no hate - just love

Wer meint, rumzumackern, rechtes Gedankengut mitzubringen oder sich sonstwie gegen eine diverse Gesellschaft stellen zu müssen, möge bitte implodieren oder irgendwann aufwachen und feststellen: Eure menschenverachtende Haltung macht einsam. Bei uns kommt Ihr vor allem nicht rein.
шıя ғяευεп υпƨ шıε нσʟʟε, ευcн ɔεп мεıƨтεя ɔεя ɢεƨαмρεʟтεп мεʟσɔıε υпɔ υпεяшαятεтεп κʟäпɢε αпκüпɔıɢεп zυ κöппεп.

„Take the World" nannte der in Bern geborene und in Berlin lebende DJ, Produzent und Label-Gründer David Keno (Keno-Records) 2004 seine Debüt-EP – nahm sich selbst beim Wort und setzte dies auf seiner von da an beginnenden Reise durch die Techno- und House-Szene um. Spätestens mit dem Club-Hit „Vernis-Bubble-Bath“ brachte er diese gewaltig zum Sprudeln, als Produzent und Remixer erklomm der Schweizer schnell die Gipfel der Elektro-Landschaft, sorgte mit seinen Sets auf nahezu allen Kontinenten für pure Begeisterung.

Die Liste der Erfolge ist lang … Soloproduktionen und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Künstlern wie Jaxson oder Nico Stojan, Remixe für international gefeierte Imprints wie Stil Vor Talent, Get Physical, Poker Flat Recordings, Katermukke – damit ist nur ein Bruchteil genannt.

Ursprünglich im (Synthie-) Rock-Genre verortet, aufgewachsen mit Bands wie Pink Floyd und Depeche Mode, bilden diese Einflüsse eine wiederkehrende Basis für Kenos melodisch geprägten Produktionen. Aus seinen frühen Drum-Machine- und Synthesizer-Experimenten entwickelte der Künstler eine musikalische Nische mit Elementen aus dem House- und Techno-Bereich auf einem grandios verspielt-tanztauglichen Fundament.



In dieser brodelnden Nacht begleiten ihn die Hamburger „Urgesteine“ DerAlinea und Davidé zu einer fantastischen Tour de Holle.

Line Up:
David Keno (Katermukke / Suara)
Davidé (Jeudi, Para, Audiolith)
DerAlinea (Brash Beats, Nervoes)

Bitte beachtet folgende Dinge:

dies ist keine Tanzveranstaltung
achtet auf unsere Hygienehinweise vor Ort.
Einlass begrenzt aufgrund der derzeitigen Situation

Kein Platz für Rassismus, Homophobie, Sexismus und jeglicher Art von Belästigung! no hate - just love

Wer meint, rumzumackern, rechtes Gedankengut mitzubringen oder sich sonstwie gegen eine diverse und solidarische Gesellschaft stellen zu müssen, möge bitte implodieren,oder irgendwann aufwachen und feststellen: Eure menschenverachtende Haltung macht einsam. Bei uns kommt Ihr vor allem nicht rein.

Vergangene Events: