Gewinne Gewinne Gewinne

Nehmt an unseren Verlosungen teil und kommt so kostenlos zur nächsten Party 🙂

Auf dieser Seite listen wir die zukünftigen Events auf, zu denen uns die Veranstalter freundlicherweise Gästelisteplätze zum Verfügung gesetellt haben.

 

Für diese Party verlosen wir 2x2 Gästelisten Plätze.
Um teilzunehmen trage einfach deinen Namen und deine Email Adresse bis zum 24.01, 14:00 hier ein:
Hiermit bestätige ich dass für das Gewinnspiel mein Name und meine E-Mail-Adresse gespeichert werden können.
Viervierteltakttanzschwungspieleabend im all-seits immer beliebteren Spieleparadies Yoko unten im Funkloch,
Ehrengast ist diesmal Leinad Dänzel, und er spielt mit unseren Residenten Fannie Mae
Mario Lasal und
Bimmel .

Oben an der Bar spielt Fina Colada
. Bis gleich...
mehr zu diesem Event anzeigen weniger zu dem Open Air anzeigen
Für diese Party verlosen wir 2x2 Gästelisten Plätze.
Um teilzunehmen trage einfach deinen Namen und deine Email Adresse bis zum 24.01, 14:00 hier ein:
Hiermit bestätige ich dass für das Gewinnspiel mein Name und meine E-Mail-Adresse gespeichert werden können.
BAALSAAL Freitag 24.01 Open Doors 23:45

Nicht bloß tanzwütige Körper, vor allem in den Köpfen möchte er etwas bewegen, seine Musik dort verankern, die Zuhörer emotional abholen – Martin Landsky ist ein Feingeist im komplexen House- und Techno-Kosmos, ein Quer- und Umdenker mit intellektuellem Anspruch, der sich stets neu ausprobiert anstatt stur einen bestimmten Stil zu verfolgen.
Aufgewachsen mit Funk, Rap und Hip-Hop, wurde ein Hamburger House-Club zur Initialzündung für Landskys musikalische Karriere:

Fasziniert von den aufkommenden Beats aus Detroits und Chicago, legte er im legendären Front als einer der ersten DJs Deutschlands den neuen elektronischen Sound auf.

Mit der auf dem eigenen Label Intim Recordings erschienenen EP "Bloodhound" traf er 1999 voll ins Schwarze, internationale Erfolge feierte er unter anderem mit "1.000 Miles" (Poker Flat), "Morning Coffeine" (Mobilee) und "The Composer" (Poker Flat).


Lineup:

Martin Landsky (Poker Flat Upon.You)


Mad Brother (SNOE Groovement)


DerAlinea (Brash Beats)


https://www.residentadvisor.net/events/1370397

NO RACISM , SEXISM & HOMOPHOBIA
mehr zu diesem Event anzeigen weniger zu dem Open Air anzeigen
Für diese Party verlosen wir 10x1 Gästelisten Plätze.
Um teilzunehmen trage einfach deinen Namen und deine Email Adresse bis zum 25.01, 14:00 hier ein:
Hiermit bestätige ich dass für das Gewinnspiel mein Name und meine E-Mail-Adresse gespeichert werden können.
BAALSAAL I Samstag 25.01 I Open Doors 23:45

Lineup:

Flo Mrzdk ( Kittball Records )
Mørk ( Ach wie gut ... Live From Moon )
Julien Riess ( Ach wie gut ... Live From Moon )

FLO MRZDK fills the room with his presence and his mix of live performance and DJ-ing with a high octane value, which threatens to explode at any moment. He does not hide behind his controllers but plays offensively with the party audience and the dancers in the clubs and on the festival floors thank him with "Hand's up in the air" - gestures, and they keep their eyes on him when they are dancing.

NO RACISM , SEXISM & HOMOPHOBIA
mehr zu diesem Event anzeigen weniger zu dem Open Air anzeigen
Für diese Party verlosen wir 2x1 Gästelisten Plätze.
Um teilzunehmen trage einfach deinen Namen und deine Email Adresse bis zum 25.01, 14:00 hier ein:
Hiermit bestätige ich dass für das Gewinnspiel mein Name und meine E-Mail-Adresse gespeichert werden können.
VERFLIXT W/ TOM HUTT
25. Jan. 2020


LINEUP
Main Floor:
Tom Hutt [PHOBIQ RESPEKT] ITALY
Convinzed [VERFLIXT]
Neeco [VERFLIXT]

Dirty Floor:
Rangø [HY•B•RID]
Stoff&Tüte [BUMMBOCK]

Tunnel Floor:
Obiter [VERFLIXT SNOE]
Broker [VERFLIXT eight o eight]
Riegel & Vitlar [VERFLIXT PHOTON]


LOCATION
Waagenbau
Max-Brauer-Allee 204
22769 Hamburg

Mapping by: 2nd peng
Track ID: Tom Hutt - Agoge

Verflixt a lot of love for everybody.
mehr zu diesem Event anzeigen weniger zu dem Open Air anzeigen
Für diese Party verlosen wir 1x2 Gästelisten Plätze.
Um teilzunehmen trage einfach deinen Namen und deine Email Adresse bis zum 01.02, 14:00 hier ein:
Hiermit bestätige ich dass für das Gewinnspiel mein Name und meine E-Mail-Adresse gespeichert werden können.
/// CH/NGE ///

/// CONNECT
MEET FRIENDS
HAVE A GOOD TIME AND ALWAYS BE KIND ///

Pre Dinner x Techno Party in der Hansestadt Hamburg.

Eine unvergessliche Nacht bedarf guter Vorbereitung. Euch erwartet ein Pre Dinner ab 22:00 in der angesagten Location Holy Taco

Wir werden gemeinsam in den DOT Club Hamburg wechseln und ab 0:30 Uhr zu klangvollen und melodischen Techno bis in den morgen feiern.

///Line Up ///

Luzifa


tba
tba
tba

Unsere Dinner Gäste stehen automatisch auf der Gästeliste.

DINNER: Holy Taco
Ticketpreis: // 39€ pro Person //
Special Offer: !!! 69 € für 2 Personen !!!

CLUB: DOT Club Hamburg
Eintritt ab 0:00 Uhr: // 7€ pro Person //



// Pre Dinner
Welcome Drinks
Holy Guacamole - Avocado-Mash mit Zwiebeln, Tomaten und Koriander, dazu Totopos (Tortilla Chips)
Sharing Plates mit Taco Creationen (vegan&fleisch)
Wein
Wasser Laut&Leiste


/ Reservierung an ch-nge@gmx.de oder im Event/

Be sure you're accept.

///

See you Soon.
Your CH/NGE Team

Follow us on Instagram: https://www.instagram.com/chnge_nights/
mehr zu diesem Event anzeigen weniger zu dem Open Air anzeigen
Für diese Party verlosen wir 2x2 Gästelisten Plätze.
Um teilzunehmen trage einfach deinen Namen und deine Email Adresse bis zum 07.02, 14:00 hier ein:
Hiermit bestätige ich dass für das Gewinnspiel mein Name und meine E-Mail-Adresse gespeichert werden können.
Viervierteltakttanzschwungdonnerwetter im Funkloch

--Rollin Thunder
---Mathias Freimann
----Fannie Mae vs Bimmel
-----Mario Lasal

an der Bar is noch nicht raus wer spielt,
Bewerbungen werden gern ins Rennen geschickt.
mehr zu diesem Event anzeigen weniger zu dem Open Air anzeigen
Für diese Party verlosen wir 2x2 Gästelisten Plätze.
Um teilzunehmen trage einfach deinen Namen und deine Email Adresse bis zum 08.02, 14:00 hier ein:
Hiermit bestätige ich dass für das Gewinnspiel mein Name und meine E-Mail-Adresse gespeichert werden können.
we don't need reasons to escalate, but there's a birthday bash happening and we all know what will happen, or better not...

let me present a line up cooked by myself, matched by my musical preferences:



∆ DirrtyDishes
https://www.facebook.com/dirrtydishes1/
https://

∆ ENNIO
https://www.facebook.com/enniouk/


∆ Dj Jenesis
https://www.facebook.com/jenesis85/


∆ QUIET&LISTEN
https://www.facebook.com/QUIETANDLISTEN/


∆ Shakes Milano
https://www.facebook.com/shakesmilano/


∆ MIAMI LENNY
https://www.facebook.com/miamilenny/


∆ Kuestenklatsch
https://www.facebook.com/kuestenklatsch/


∆ Convinzed
https://www.facebook.com/convinzedofficial/


∆ Bagalut
https://www.facebook.com/Bagalut-667748373627439/


∆ Schmarlonski
https://www.facebook.com/schmarlonski/







LET'S DISKO, LET'S HOUSE OR LET'S SESSION
how esra would say.
bad energies stay far away
EVERYONE IS WELCOME, HATERS, LOVERS, FRIENDS.

*esRasiert*
tickets only at the door
08.02.2020 Friday 00:00 - 09:00 Waagenbau Hamburg
techno / tech house / hip hop / trap

artwork by: Anne-Marie Pappas
mehr zu diesem Event anzeigen weniger zu dem Open Air anzeigen
Für diese Party verlosen wir 2x2 Gästelisten Plätze.
Um teilzunehmen trage einfach deinen Namen und deine Email Adresse bis zum 14.02, 14:00 hier ein:
Hiermit bestätige ich dass für das Gewinnspiel mein Name und meine E-Mail-Adresse gespeichert werden können.
KINKY GALORE... by jan.ehret (KitKat Club) in Hamburg

Freitag 14. Februar 2019 23 Uhr
Uebel & Gefährlich, Ballsaal Feldstraße 66 20359 Hamburg

Strict Dresscode: Kinky, Sexy, Dessous, Mask, Lack, Leather, Latex, Extravagantes jeglicher Art,
(Inspiration findet ihr hier: https://janehret.de/pics/)

Line up:
jan.ehret (KitKat Club KINKY GALORE Berlin)
Sinan Mercenk ( KINKY GALORE )
TBA

Die KINKY GALORE goes Valentinstag. Es ist der 14.2.2020, wenn es wieder wild, frei, ungezügelt und verrucht wird in Hamburgs bester Adresse: dem Uebel und Gefährlich.
Im Dezember war die Stimmung, die Party und vor allem der Andrang so dermaßen gut, dass wir sofort wieder ein Date für Euch klar gemacht haben. Diese Mal aber im weit aus größeren Floor, dem Ballsaal. Dort haben wir weitaus mehr Möglichkeiten als in dem doch sehr kleinen Turmzimmer, also seid gespannt was wir für Euch überlegen.
Lasst uns zusammen diesen Tag der Liebe feiern - Ohne Dating-Zwang und Erwartungen. FUCK MORALS und lasst uns zusammen die Leidenschaft und das Leben zelebrieren.
Es freut sich auf Euch…jan.ehret und Team.
KINKY GALORE BERLIN - zwischen Kunst, Fetisch und Hedonismus.

________________

Eintritt:
Regulär - 20 €
Circle Members - 15 € (Infos zur Circle List siehe unten)

Alle Infos auch auf www.janehret.de
_________________

KINKY GALORE BERLIN (KitKat Club)

Die KINKY GALORE BERLIN steht für die Vorliebe für ausufernde Hedonisten-Partys. Wohl selektierte Gäste innerhalb eines exklusiven Kreises von jungen LiebhaberInnen der exzessiven Lebensart. Die Sex-Positiv Partyreihe hat ihr Zuhause im bekanntesten Fetisch-Club der Welt, dem legendären Berliner KitKat Club. Initiator der KINKY GALORE BERLIN ist der Projektkünstler und „Kitty“ Resident Dj jan.ehret und bringt dieses einmalige Lebensgefühl national wie international in viele Städte. Er achtet akribisch auf eine stilvolle, künstlerische und tolerante Umsetzung. Bondage, Ballet, erotische Videokunst und ekstatische Musik verschmelzen zu einem großen Gesamtkunstwerk. Pflichttermin für alle Liebhaber der Ästhetik des Berghain, Pornceptual oder House of Red Doors. Welche Programmpunkte am Abend präsentiert werden, bleibt bis zuletzt im Geheimen.

KINKY GALORE BERLIN, zwischen Kunst, Fetisch und Hedonismus
_________________________________________________

CIRCLE MEMBER
Als Circle Members bekommt Ihr exklusive Infos zu allen Secret Partys und habt verschiedene Vorteile auf den Events selbst, wie z.B. einen günstigeren Eintritt oder kein Anstehen an der regulären Schlange.
Wenn Ihr Member werden wollt, sendet Eure Mailadresse an circle@janehret.de oder schickt eine WhatsApp an die Circle Nr: 00 49 176 24777895 und speichert diese Nr. in Euerem Handy ab. Nur wenn diese gespeichert ist, erreichen Euch die Infos, sonst ist es technisch nicht möglich.
_________________________________

Youtube Kanal von jan.ehret PRIMA LEBEN TV:
http://bit.ly/JanEhret-YouTube
_________________________________________________

www.instagram.com/janehret/
www.facebook.com/jan.ehret.art

jan.ehret ( KitKat Club Berlin )

Dieser Mann gehört zu einer neuen Generation Künstler. Er ist nicht nur Musiker sondern auch Multimedial-Act und Projektkünstler. Ursprünglich kommt er aus dem Süden Deutschlands, betrieb in Freiburg den Klub Kamikaze und Schmitz Katze um danach nach Berlin zu ziehen. Dort malte er sich einen roten Strich ins Gesicht und erfand ich als Kunstfigur neu. Mit seinem besten Freund, dem Fotografen Oliver Rath, betrieb er bis zu dessen Tod das Künstler-Kollektiv Ehret + Rath und wandelt jetzt auf Solopfaden. Er zeigt seine Kunst in den Galerien der Republik und schiebt druckvolle Dj Sets durch die Clubs des Landes. Zusammen mit dem kanadischen Regie Team Julia Patey und Rob Myers wurde er gerade erst für die Berlin Music Video Awards nominiert, in der Kategorie „MOST BIZARRE MUSIC VIDEO“ neben Künstlern wie Trentemøller, Gorillaz, Coldplay ft. Beyoncè, Sido, DJ Shadow, Skrillex, Casper, Massive Attack, Samy Deluxe oder Busy P. Den dazu gehörigen Track „Love, Sex, Industy“ erschuf Ehret mit dem Produzenten Sinan Mercenk, der spätestens seit seinem legendären Elektro Projekt „My Fellow Citizens“ weltweiten Kultstatus genießt.
mehr zu diesem Event anzeigen weniger zu dem Open Air anzeigen
Für diese Party verlosen wir 1x2 Gästelisten Plätze.
Um teilzunehmen trage einfach deinen Namen und deine Email Adresse bis zum 14.02, 14:00 hier ein:
Hiermit bestätige ich dass für das Gewinnspiel mein Name und meine E-Mail-Adresse gespeichert werden können.
para//e/
Acid- / Industrial-Techno

Lineup:
VUUDUU (PAL Refuse Resource OHNE)

von Wrangel (Symbiosis)

Aliha (Symbiosis)

postpartysyndrom (para//e/)

Bufallo in Crime (para//e/)


(parallel, Adjektiv, Bedeutung: Sich in gleicher Richtung ausbreitende Systeme, Abstand bewahrend in allen Punkten, sich jedoch niemals weder annähern noch voneinander entfernen.)

Eintritt: 10€
für Geburtstagskinder freier Eintritt

Hafenklang
Große Elbstraße 84
22767 Hamburg

Keine Toleranz für Intoleranz.
mehr zu diesem Event anzeigen weniger zu dem Open Air anzeigen