Yoko

------------Viervierteltakttanzschwungwinterlager--------------

Wir , die Universum Alltona Crew , haben uns entschieden im Valentinskamp 47 zu überwintern. Es ist eine der ältesten Discos in Hamburg ,einige von uns waren schon mit 16 dort , da war Helmut S. noch Kanzler. Fünf Häuser weiter war das Cha Cha wo mit 6am eternal ´88 unsere Technowelt losging , also mal
"Back To The RoOT" , unsere Welt ist Klang.
Geht los mit den UniversumAllstars
und unserem "Gast" Marco Baskind, wobei "Gast" eigentlich Quatsch ist , er ist am längsten bei uns ,glaub ich.
Die Disko im Keller wurde übern Sommer toll umgebaut und auch oben in der Bar wurde Licht und Ton gepimpt ,so daß wir einen richtigen zweiten Floor haben ,wo wir Samstag open end weitermachen. Es werden auch Kaffee , Tee und Käsebrote gereicht.
Wir beginnen um 22.00 in der Bar und öffnen die Disko um Mitternacht :
Disko
-Marco Baskind
--Fannie Mae
---Mario Lasal
----Bimmel
-----eternal drum live
Bar
------Lichtnest
-------Blumenstrauss
--------Otto Schier

und zur Afterhour mach ich mir keine Sorgen, daß die Musik ausgeht, das ergibt sich.
So, nun genug gelabert , bis gleich.
We R The Aliens invite //

Mutlu San / Bärtaub (R&S Records, Istanbul / Berlin)


We R delighted to welcome Mutlu San to be our first guest at Yoko SAT 28/09/19. This talented DJ/Producer from Istanbul has been around some time in Europe’s underground club scene playing not only venues and well knows parties such as Suma Beach and Minimüzikhol (Istanbul), Gewölbe (Cologne), Baby Club (Marseille) or Berlins finest Club der Visionäre, Griessmühle, Sisyphos or Watergate but also the Boiler Room Istanbul. His own productions however are even more impressive. With releases on LesIzmo:r, Petra Digital, Lumières La Nuit Ltd, Otherside or now R&S his tracks have been played in continuous loop by artists like Ricardo Villalobos, Heidi or George Fitzgerald and remixed by John Tejada or Fabe.

Rest of the line up by yours truly:
Snad (SMALLVILLE RECORDS, We R The Aliens, Philadelphia / Berlin)


Boronas (Minibar-Music, We R The Aliens, Thessaloniki / Hamburg )


MELINA (RAWAX, We R The Aliens, Hamburg)


Jakob Seidensticker (Wareika, We R The Aliens, Hamburg)
Der Nebeldunst verzieht sich langsam.
Siehe da!
Im Dunst kaum zu erkennen: ein Schelm, so ganz allein.
Aber wer mag der Schalk wohl sein?
- Es ist der Narrenkönig: Verteidiger des wahren Blödsinns und Graf von Jux zu Tollerei!
Was treibt er da?
- Er tanz, er tollt, er springt und hüpft.
Allein?
- Nein, er lädt all seine Schelme und Freunde ein:
Zu FUN und Tanz sowie zu frohsinnigen Melodien und frohlockenden Klängen.

Des Narrenkönigs Gaukler:

DonAal -> richtig nice Typen
Dr. Joiner -> dein Onkel
Mario & Luigi -> Zucker & Salz
Mischa -> einfach nur Candy
Navid Asadi -> gut, besser, Navid.


Königliche Erlasse:
Kein Sexismus, Rassismus, Homophobie, keine Intoleranz, keine Exorzisten
Achtet aufeinander, fühlt euch wohl!

Eintritt gegen Spende :)
LEBENSGEFYHL. 005

Techno. House. Music. Vinyl. Only.


LINE UP.

Audiorität (Tagzwo, Lebensgefyhl)
Max Lessig (It Works - Collective)
Tim Niwo (UKW - Kraftwerk Rostock)
______________

LINK.







______________

TIMETABLE.

23:59-03:00 Max Lessig
03:00-06:00 Tim Niwo
06:00- END Audiorität

______________

FACTS.

where. Yoko Club Hamburg
address. Hamburg-Mitte, 47, Valentinskamp, 20354 Hamburg
when. 12.10.2019
doors. 23:59


Music is a Lebensgefyhl.

see you soon :)

Vergangene Events: