Kampnagel

Sophia Kennedy ist aktuell vielleicht die wandlungsfähigste Musikerin Deutschlands. Vom vergnügten Doo Wop zu gehauchten Late-Night Jazz-Momenten bis hin zu futuristischen R‘n‘B Entwürfen beherrscht sie eine Songwriting Kunst, die zwar um die Geschichte des Pop weiß, aber immer im Jetzt verortet ist. Reduzierte Arrangements treffen auf elektronische Texturen und ergeben in Kombination mit ihrer sehr eigenen Stimme einen dichten Sog, zu dem nur große Musik in der Lage ist. Das Ganze ist passenderweise auf DJ Kozes Pampa Label erschienen, das sich jenseits von langweiligen Genrebeschränkungen regelmäßig um die Neuerfindung des Pop mit den Mitteln von Clubmusik verdient macht.
Produziert wurde das Album mit Hilfe von Label-Kollegen Mense Reents, der mit seinem dadaistischen Brass-House Projekt Die Vögel (gemeinsam mit Jakobus Sibels) nach Sophia Kennedy ebenfalls auftreten wird.

Sophia Kennedy


Die Vögel




VVK 12 Euro / AK 14 Euro
(50% erm. mit Festivalkarte)
http://www.kampnagel.de/de/programm/sophia-kennedy-die-voegel/


Das Musikprogramm vom Internationalen Sommerfestival wird präsentiert von Spex - Magazin für Popkultur, ByteFM, 917xfm - Hamburgs Musiksender und Hanseplatte.
LIVE-KONZERT & PARTY / BOOTY CARRELL (DJ SET)

Erobique


Booty Carrell


Die Frage, wie dieses Festival bisher ohne Carsten 'Erobique' Meyer auskommen konnte, ist berechtigt. Denn niemand steht so für gute Übergänge zwischen Theater und Dancefloor, Klavier und Turntable, wüst zitierten Disco Oldies und Club-Musik. Neben Theatermusik, Hörspiel-Arbeiten und Film-Kompositionen (u.a. “Fraktus”, "Der Tatortreiniger") hat der selbst ernannte, vorerst letzte Discopunk Deutschlands das Genre Live-Konzert neu definiert. Wenn der große Zampano aufspielt, heißt das: verschwitzt-sakrale Stunden voller improvisierter Disco-Licks und haarsträubender Gesangseinlagen. Als "lebende Discokugel" (FAZ) bricht er die Monotonie der beatgemixten Laptop DJ-Kultur auf und bringt Menschen zu Schweiß treibenden Tanzmarathons. Veröffentlichungen sind rar (Mirau, Acid Jazz, Deck 8), seine Hits ('Easy Mobeasy', 'Überdosis Freude') wollen live und in Farbe genossen werden. Und weil davor und danach auch noch der musikalische Trüffel-Experte Booty Carrell seine überbordenden Musik-Ideen aus den Boxen lässt, wird dieser Abend dem Sommerfestival die Disco-Krone aufsetzen.

VVK 12 Euro / AK 14 Euro
(50% erm. mit Festivalkarte)
http://www.kampnagel.de/de/programm/erobique-abschlussparty

Das Musikprogramm vom Internationalen Sommerfestival wird präsentiert von Spex - Magazin für Popkultur, ByteFM, 917xfm - Hamburgs Musiksender und Hanseplatte.

Vergangene Events: