13.05.2022, 23:59

Waagenbau - Liquid Concrete w/ SERUM (Souped Up Records) (Drum and Bass) + Empore Showcase (House/Techno)

Flyer für: Waagenbau - Liquid Concrete w/ SERUM (Souped Up Records) (Drum and Bass) + Empore Showcase (House/Techno)
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Zwei verdammt lange Jahre! Zwei Jahre ohne euch! Doch am 13. Mai raven wir wiedervereint im Waagenbau, als würde es kein Morgen geben!


Main Floor:

SERUM
Souped Up Records / London
https://www.facebook.com/serumdnb
https://www.instagram.com/serumdnb


UPZET
Scientific Records, VOID Berlin
www.facebook.com/djupzet


Eightball (LC, Urban Wildlife)
Fibe (LC)
Sindicate (LC)
Test of Faith (DR)

Host: MC Sylar


Dirty Floor:

Kardia (Sub:District)
duaba (LC)
Taming Noise


Alternativer Floor:
Empore Music Showcase
https://fb.me/e/kdudH6DTY

Asōka (Female*Invasion)
Avidus (DJ Set - Afterlife / Fayer / Oddity)
Innacircle (Geistzeit)
Metatext (Get Physical)
Nina Hepburn (Mono.Noise)
Valiete (Hommage)


Am 7.02.2020 fand die letzte LC im Waagenbau statt. Wer dabei war, weiß, dass diese Nacht legendär war. Wild schmachtend, euch wieder ein Höllenfeuer bereiten zu können, haben wir die schwere Zeit nun überstanden und haben ein echtes Feuerwerk vorbereitet.

Damit es wirklich amtlich knallt lassen wir für die Nacht den legendären Künstler und Souped Up Records Gründer SERUM aus London einfliegen. Er ist nicht nur mehrfacher Preisträger der britischen Drum and Bass Kultur, sondern auch Mitglied des Acts "Kings of the Rollers".

Unser Rahmenprogramm umfasst die Liquid Concrete Residenten, zudem Kardia und broody als Verstärkung aus der Hamburg Szene.

Wie immer umfasst das Konzept, eine Crew einzuladen, die ihren eigenen Floor gestaltet. Die hat es dieses mal gewaltig in sich: Das aufstrebende Label Empore Music aus Kiel (House / Techno / Electronica) ist zu Gast und zeigt euch ein Showcase ihrer Labelarbeit mit den Acts Asōka, Avidus und Valiete + geballte Hamburger Unterstützung von Nina Hepburn, Innacircle und Metatext.

Live and let rave!