30.01.2015, 00:00

Turtur - Tanz der Tiere im Meeresleuchten vor Lummerland

Flyer für: Turtur - Tanz der Tiere im Meeresleuchten vor Lummerland
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Es glimmert und glitzert und leuchtet und scheint weit unten in dunkler Tiefe. Und es wummert dort und pulsierende Klänge dringen an die Oberfläche. Was geht da vor sich, was mag das bloß sein?

Plötzlich tauchen zwei freundliche Giraffen mit Taucherbrille und Schnorchel auf, reißen leicht irre die Augen auf, strahlen von einem Giraffenhörnchen zum andern und prusten mit versoffen-heiseren Stimmen:

„Heeeey!! Der Tanz der Tiere läd ein zum festlichen Tanzgelage auf dem Meeresgrund!“

Schon tauchen die beiden Partytiere wieder ab und verschwinden in der Tiefe.
Unten angekommen, steppen sie direkt zur Bar, bestellen sich den Tiefseeparty-Special-Drink, stoßen an auf sich und das Leben und Tanz der Tiere und Falafel und ganz nach dem Motto „Nich lang schnacken, Kopp in Nacken“ stellen sie sich nochmal richtig einen rein.

Auf der Tanzfäche reichen sich schrullige Laternenfische, hyperaktive Oktopusse, sanfte Tiefseenixen, und andere Skurrilitäten die Flosse und tanzen so wild bis die Schuppen fliegen und die Tintendrüsen platzen.
Man kann einen verspielten Tiefseehai beobachten, wie er mit dem dreiäugigen schleimigen Seeungeheuer flirtet, das sich zur Feier des Tages extra Lippenstift aufgetragen hat. Und einen sonst eher schüchternen Urzeit-tiefseetiger, der lallend brüllt, dass er heute mal so richtig durch den Tisch treten will, bevor er eine heiße Sohle aufs Parkett legt, um eine Gruppe junges Plankton zu beeindrucken, das in der Ecke abhängt und sich lässig eine Algenpfeife nach der anderen raucht. Lukas der Lokomotivführer und Jim Knopf hängen im Chill-Out ab und erzählen einem Schwarm neugieriger Fische von ihren Abenteuern und ein paar Waldbewohner, die grad durch Zufall in der Gegend waren, sind begeistert vom maritimen Flair und dem fetten Line-up:

Foen (Kolibré // Köln)
>

Frank Zappler (elbgau // HH)
>

DJs Vulva Estereo (Tanz der Tiere)
(>Cumbia, Tropical, Global Bass)

Vladi & h.b.t. (TdT / fritusalim rec. // Wien)
>
>


Möge der Scheinriese Tur Tur dir ein Leuchturm sein und dir den Weg weisen zur wildesten Party unter dem Meer!
Schmeiß dich in dein schönstes Schuppenkleid, leg mal wieder Flossen an oder kram deine Tentakel aus den Tiefen deines Kleiderschranks! Is doch so schön, wenn alle sich mal schick machen!

Eintritt: 5 Euro, mit Verkleidung nur 3 Euro!