16.01.2015, 23:00

Hafenklang - Bass-Stübchen

Flyer für: Hafenklang - Bass-Stübchen
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Gleich für die erste Pfortenöffnung der Swinging Hell im neuen Jahr haben wir uns mächtig ins Zeug gelegt und ein DJ-Package der besonderen Art in die heiligen Hallen des Hafenklangs geholt. Einer der besten Electro-Swing-Produzenten Deutschlands – Johnny Lectro – wird zum ersten Mal das Bass-Stübchen in Ekstase versetzen. Ebenso durchschreitet auch Marc Spieler unsere höllische Pforte. Marc ist Euch evtl. geläufiger als MSP, wenn er mit seinem Saxophone Sound Nomaden oder andere begleitet. Wenn das kein Grund ist, die letzten Silvester-Kopfschmerzen mit gängigen Tabletten aus der Apotheke zu bekämpfen und sich schick zu machen! Also werft Euch in teuflische Gewänder, hängt die Perlenkette um den Hals, zieht die Hosenträger fester und packt Euch Tücher für die Schweißperlen auf der Stirn ein. Eine erste heiße und achselnässeverdächtige Nacht steht Euch bevor.

Johnny Lectro, der Resident-DJ des Electro Swing Paradises ist ein wahrer Ohrenschmaus für jede Crowd. Durch seinen Crossover-Swingstyle brennt er mit Tracks der Szene und seinen explosiven Eigenproduktionen ein wahres musikalisches Feuerwerk ab. Mit seinen internationalen Releases und Gigs hat sich der junge Rosenheimer in der Electro-Swing-Szene einen beachtlichen Namen gemacht. Seine Hits sind weltweit in den unterschiedlichsten Podcasts und Live-Sets der Electro-Swing-DJs wiederzufinden.

Marc Spieler ist ein DJ und Producer, der seine Musik dem tanzwütigen Publikum nicht nur in pulsierenden Live-Sets näher bringt, sondern diese auch durch und durch lebt. Als Gründer von Electro Swing Paradise hat er – neben seinem Live-Sax-Projekt MSP – die Liebe zum Auflegen entdeckt. Die gefühlvollen Sets heben die Stimmung auf eine ganz spezielle Ebene, die einfach unter die Haut geht. Seine Offenheit für unterschiedliche Einflüsse diverser Musikstile schießen das Klangerlebnis in eine einzigartige Umlaufbahn.

Ein musikalisches Stell-Dich-Ein wird es auch wieder von der Electro Swing Crew geben. Als Veranstalter der gleichnamigen Partyreihe im Fundbureau, und neuerdings auch in Lübeck, habt Ihr ihn schon alle in Euer Partyherz geschlossen.

Natürlich darf auch Heiße Pladde an diesem Abend nicht fehlen! Mit seinem Gute-Laune-Stil ist er für jede höllische Swing-Nacht eine Bereicherung, die für unsere Tanzesröte im Gesicht und für die nicht trocken bleibenden Klamotten verantwortlich ist.

Wir freuen uns auf Euch!

8,- € Eintritt


----------------------------------------------------------------------------

Johnny Lectro



----------------------------------------------------------------------------

Marc Spieler



----------------------------------------------------------------------------

Electro Swing Crew



----------------------------------------------------------------------------

Heiße Pladde



www.facebook.com
Start: 23:00