10.10.2013, 23:00

Fundbureau - No F**ing Day Can Destroy My Love w/ Sven Von Thülen

Flyer für: Fundbureau - No F**ing Day Can Destroy My Love w/ Sven Von Thülen
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
+++ NO F**ING DAY CAN DESTROY MY LOVE +++

Line-Up:

<3 Sven von Thülen ( Suol / Sweat Inc. - Berlin ) <3
<3 Ein Mü Baiser <3
<3 Hollelang <3

23 Uhr- 3 Euro

<3 It´s a Love Thing <3

Sven VT (Berlin) bekannt als DJ und Produzent, sowie als Autor und Redakteur bei dem Berliner Magazin für elektronische Lebensaspekte DE:Bug.
Der Höhepunkt seines bisherigen musikjournalistischen Schaffens findet sich in dem Buch, "Klang Der Familie" wieder,
welches er zusammen mit Felix Denk recherchiert und veröffentlicht hat.
Auch kennt man ihn durch seine frühe Residenz in der Berliner Klublegende "WMF" und mittlerweile auch Watergate. So wie durch Gastspiele in der PanoramaBar.

Als Produzent hat er zusammen mit Fritz Zander, als Zander VT, einen Kranz von Maxis auf "BPitch" veröffentlicht.
Mittlerweile Produziert er alleine und seine neue Label-Heimat heisst "SUOL", wo er seine "Mehlspeicher EP" veröffentlicht hat.
Diese EP zeigt, dass er um die Grundfesten von Housemusik und die Bedeutung von Disco weiß, Jack kennt aber auch Subtilität schätzt und vor allem:
dass die Tür ins Morgen sperrangelweit offen steht.
Auf Work Them Records released Sven seine technolastigeren Produktionen.

Wir dürfen gespannt sein und freuen uns riesig, ihn als Gast bei uns im Hamburger Fundbureau auf der No F**ing Day Can Destroy My Love begrüßen zu dürfen♥