04.10.2013, 23:55

Fundbureau - Butter bei die Fische! pres. EKKOHAUS (moon harbour) - live -

Flyer für: Fundbureau - Butter bei die Fische! pres. EKKOHAUS (moon harbour) - live -
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
---> LINE-UP <---

---> Ekkohaus -live- (Cargo Edition, Moon Harbour / Berlin)
http://moonharbourbooking.com/Ekkohaus

--> Docanga - special live Drumset - (Hannover)

-> Viktor Czyzewski (Klang-OAse, Audiolove, STROM:KRAFT)


-> Interelektrika (Rennbahn Rec. / Lüneburg)


-> Chris Kistenmacher (Klang-OAse, Freakz like Uz)


-> Herr Oppermann (WE-LOVE-HOUSE.FM, STROM:KRAFT, Roaring Cubes)


-> BackForth (Pitch in Motion Rec., Freakz like Uz / Lübeck)


-> Flokatier (WE-LOVE-HOUSE.FM, Roaring Cubes)
http://roaring-cubes.com/

-> Barbara Goldberg (Deepandance / Dortmund)
http://deepandance.de/

---> Timetable <---

--> House Floor

// 0 - 2 Uhr Barbara Goldberg

// 2 - 4 Uhr Flokatier B2B Herr Oppermann

// 4 - 6 Uhr BackForth

// 6 - ? Uhr Herr Oppermann


--> Main Floor

// 0.30 - 3 Uhr Interelektrika

// 3 - 4 Uhr Ekkohaus -live-

// 4 - ? Uhr Viktor Czyzewski B2B Chris Kistenmacher


Einen dicken Brocken am Haken haben die Jungs von "Butter bei die Fische!" Der international bekannte Berliner EKKOHAUS (Cargo Edition / Moon Harbour) wird mittschiffs mit einem Liveset für Tacheles sorgen und somit den typischen Sound seines Heimathafens Moon Harbour präsentieren.

Ebenfalls für treibende Beats zuständig sind die beiden Jungs von Interelektrika aus der Hansestadt Lüneburg. Der maritime Festschmaus wird von Bordanimateuren Viktor Czyzewski und Chris Kistenmacher - beide bekannt von diversen Parties in und um Hamburg - abgerundet.

Im Vordeck taucht man tief in den Housesound ab - Decksfrau Barbara Goldberg aus Dortmund Kapitän Herr Oppermann, die beide schon auf dem JuicyBeats Festival die Landratten zum Toben brachten, sowie der Lübecker Bootsmann BackForth (Pich-in Motion Rec.) und der mit allen Wasser gewaschene Flokatier werfen dafür die Leinen aus. Doconga aus Hannover wird mit seinen Livepercussions zusätzlich den Takt angeben und den Tanzschweiss aus den Poren treiben.

Abgelegt wird um 24 Uhr, die Bordkarte gibt´s für 8 EUR.