30.04.2022, 22:00

Beat Boutique - Spring Wave

Flyer für: Beat Boutique - Spring Wave
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Endlich naht der Frühling und nach den dunklen und kalten Wintertagen kommt endlich die Sonne wieder raus.
Seit Jahrtausenden eine Zeit in der die Menschen zusammenkommen, feiern und tanzen.

Eine Zeit, die für Hoffnung steht.
Hoffnung, die wir dringend brauchen, angesichts des Wahnsinns, den wir tagtäglich erleben.

An diesem Tag, wollen wir diesen Wahnsinn hinter uns lassen und im Hier und Jetzt verweilen.

Dafür haben wir uns musikalisch einiges einfallen lassen. Wir haben ein Top Talent, einen Vollprofi und zwei alte Beat Boutique Hasen am Start.

GREENE bedarf eigentlich keiner Vorstellung. Wer ihn nicht kennt, der sollte erst recht vorbeikommen und seine Magie live erleben. Seine Produktionen stehen jedenfalls für sich.

POLIANA das Top Talent aus Brasilien, wird uns mit ihren treibenden und melodischen Beats verzaubern.

Einfach Paul und S.A.K.I. runden das ganze ab.


GREENE

https://www.instagram.com/greene_official/
https://www.facebook.com/greene.music.official
https://open.spotify.com/artist/3mLvKPRbDWMi8mGia6csoU


S.A.K.I.
www.instagram.com/s_a_k_i_music

https://hearthis.at/xwbkmzmj/
facebook.com/minimalspaceofficial
facebook.com/SAKIminimalspaceofficial
https://m.mixcloud.com/dixonwattson/


EINFACH PAUL
https://hearthis.at/einfach-paul/


POLIANA
www.instagram.com/Dj_Poliana


Wichtig zu beachten: Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um ein 2G Event! Wie läuft es mit dieser 2G Regelung?
Der Abend findet unter den gültigen Regelungen der aktuellen Hamburger Eindämmungsverordnung statt.
Der Einlass erfolgt unter den Vorgaben des 2G+ -Modells der Stadt Hamburg.
Einlassbedingung: 2G+ (geimpft oder genesen plus tagesaktuellem und amtlich anerkanntem Schnelltest!)
Geboosterte (dreimal geimpft) benötigen keinen Schnelltest!
Impf- oder Genesenenachweis am Einlass vorzeigen (Cov-Pass-Check-App!)
Personalausweis / Reisepass / Führerschein vorzeigen
UnterstÜtzt durch die NEUSTART KULTUR Förderung