21.10.2017, 23:00

Fundbureau - Retrospektive w/ Robert Owens, Daniel Dreier uvm.

Flyer für: Fundbureau - Retrospektive w/ Robert Owens, Daniel Dreier uvm.
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern

Gästeliste Verlosung

Für diese Party verlosen wir 2x2 Gästelisten Plätze.
Um teilzunehmen trage einfach deinen Namen und deine Email Adresse bis zum 21.10, 14:00 hier ein:
RETROSPEKTIVE

Samstag 21. Oktober ab 23:00 Uhr

Fundbureau, Stresemannstr. 114



Jede Jahreszeit hat ihre besondere Schönheit und
der Herbst ist dabei keine Ausnahme. Die Veränderung
des Farbenspektrums in der Natur von einem satten
Grün in alle Arten von Farben wie Gold, Gelb und Rot
ist ein spektakuläres Erlebnis. Umso schöner ist es,
wenn man sich besinnt und die herbstliche Stimmung
an sich heran lässt.

Wir haben uns aus diesem Grund dafür entschieden
die dritte „Retrospektive“ Party nicht wie gewöhnlich
im Frühling zu zelebrieren, sondern erweitern sie um
ein weiteres mal im Herbst! Ihr dürft euch in Zukunft
also auf zwei Ausgaben jedes Jahr freuen.



Kleine Überraschung für die ersten 50 Gäste
Deko und Lights Thema: Geometrie
Kunst-Malerei von Wofgang Rau



LINE UP >>

ROBERT OWENS + Live Vocal´s
/// Trax Records /// Compost /// Chicago
https://facebook.com/djrobertowens

DANIEL DREIER
/// Katermukke /// Moon Harbour /// Berlin
https://facebook.com/Daniel-Dreier-120928241259293

MARION COBRETTI
/// Birgit & Bier /// Berlin
https://facebook.com/djmarioncobretti

OLIVER RAUMKLANG
/// Goosebumps Factory /// Berlin
https://facebook.com/oliverraumklang

C2-DATEI
/// Tächno /// Hamburg
https://facebook.com/C2-Datei-245596852158627

SALVO SALVATORE
/// Klangkost /// Berlin
https://facebook.com/DJSalvoSalvatore

TOM EYE
/// Deep Channel Sessions /// Hamburg
https://facebook.com/tom.eye.3

EINFACH PAUL
/// Deep Channel Sessions /// Hamburg
https://facebook.com/stefan.paul.michalek



RA: RESIDENT ADVISOR /// VVK TICKETS
https://residentadvisor.net/events/1016618



LINKS

Fundbureau
www.facebook.com/Fundbureau

Retrospektive:
www.facebook.com/retrospektivehamburg